Starke Männer & starke Umfelder

RTL II überzeugt mit Eigenproduktionen die männliche Zielgruppe 

Von wegen nur Frauenthemen!  Die Access-Prime bei RTL II zieht im Vergleich zum Vorjahr deutlich mehr Männer vor die Fernsehgeräte. So verzeichnet RTL II in der die Zielgruppe der Männer 2018 ein Plus von 1,2 Prozentpunkten auf 6,3 % Marktanteil.


Besonders deutlich wird der Anstieg bei der schwer zu erreichenden Zielgruppe der jungen Männer: Hier stieg der durchschnittliche Marktanteil von 7,5 % auf hervorragende 10,7 %. Damit punktet RTL II vor allem mit Eigenproduktionen: Die täglichen Vorabendserien „Köln 50667” und „Berlin – Tag & Nacht” sowie Reality-Formate wie „Workout - Muskeln, Schweiß & Liebe” oder „Krass Schule – Die jungen Lehrer” erzielen regelmäßig Spitzenwerte in der jungen Zielgruppe.