Fünf Gründe, warum Sie auf TV nicht verzichten wollen

Andreas Kösling spricht auf dem Deutschen Medienkongress

Am 16. und 17. Januar fand in Frankfurt der 10. Deutsche Medienkongress statt. Entscheider aus Wirtschaft, Werbung und Medien tauschen sich hier zu den wichtigsten Themen der Branche aus.  Fünf Minuten hatten die jeweiligen Branchenvertreter Zeit, die Vorzüge ihrer Gattung herauszustellen.

Andreas Kösling, Geschäftsführer EL CARTEL MEDIA,  brach eine Lanze für TV und zeigte anhand der „neuen” Schokoladenmarke „Schmacko Knack”,  was TV besonders gut kann und warum es auch in Zeiten des digitalen Wandels unverzichtbar ist. Hier sein Vortrag im Wortlaut, illustriert von Bulo.

1. Reichweite


Wir haben ein super-tolles Produkt entwickelt, in unserem Fall eine Schokolade namens „Schmacko Knack” - und die wollen wir unters Volk bringen. Was machen wir da? Wir schalten Werbung. Warum? Weil wir Reichweite brauchen. TV ist das Massenmedium Nummer 1. Mit keinem anderen Medium erreichen Sie so schnell so viele Zuschauer wie mit TV. An einem Tag bis zu 70 % der Bevölkerung, in einer Woche bis zu 90% der Bevölkerung. Wenn Sie hartnäckig werben, schaffen Sie in einem Monat vielleicht sogar die ganze Bevölkerung. Damit haben Sie die ganze Zielgruppe abgedeckt. Was benötigen Sie also noch? ...

2. Transparenz


... Transparenz, denn Sie müssen wissen, wen Sie erreicht haben. Wen wollten Sie erreichen? Hat das funktioniert? Im TV können Sie genau auslesen, wen Sie erreicht haben - vom Geschlecht bis hin zur Konfession. TV misst sauber und nachhaltig die Nutzung und auch den Kontakt, unsere Daten kommen nicht aus einer schwarzen Box.

3. & 4. Brand Safety und ROI


Besonders wichtig ist auch das Thema Brand Safety. Im TV ist Ihre Marke sicher. Sie können entscheiden wo Ihr Produkt stattfindet.

Warum machen wir Werbung? Wir wollen natürlich auch etwas verkaufen. Der Return on Investment ist im TV besonders hoch. Das belegen nationale und auch internationale Studien. 

5. Emotion

TV kann emotionalisieren, wie kein anderes Medium sonst. Aber sehen Sie selbst.