„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ geht in die zweite Runde

Die interaktive Dating-Show bei RTL II

Das Erfolgsformat geht in die nächste Runde: Mit der zweiten Staffel von „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ entführt RTL II die Zuschauer im Herbst 2018  auf eine sonnige Insel mit heißen Kandidaten und prickelnden Flirts. Die brasilianische Moderatorin Jana Ina Zarrella führt auch dieses Jahr wieder durch die Show und steht den Islandern mit Rat und Tat zur Seite. 

Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe? Das sind die großen Fragen der zweiten Staffel von „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, die ganz unter dem Motto „Gelegenheit macht Liebe” steht.

Bisher sind bereits über 2.000 Bewerbungen eingegangen - produziert wird die Sendung wie auch schon im letzten Jahr von ITV Studios Germany. 

Sendehinweis | Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe

Ab Herbst 2018 bei RTL II

Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe | Interaktive Dating-Show | Staffel 2 | Produktion ITV Studios Germany

Vielfältige Integrationsmöglichkeiten

Wer Lust auf heiße Flirts und wildes Herzklopfen hat, findet hier das aktuelle TV-Angebot zum Download:

PDF

ECM - TV-Angebot / Love Island 2018

PDF 3 MB
Love Island - TV Erfolg

Love Island App 

Mit der interaktiven Love Island App haben die Zuschauer auch 2018 wieder ein Wörtchen mitzureden, denn sie können den Verlauf der Sendung aktiv mitgestalten. Im letzten Jahr landete RTL II mit „Love Island“ einen digitalen Volltreffer.

So wurde die App über 263.000 Mal heruntergeladen. Die verschiedenen Inhalte wie Votings, Videos, Umfragen oder Quizzes erzielten unglaubliche 19 Millionen Interaktionen.

Auch im Social Web überzeugten die Facebook-Fanpage mit mittlerweile über 102.000 Fans und der Instagram-Account mit 44.500 Abonnenten auf ganzer Linie.



Bild: App Ansicht 2017

19 Millionen Interaktionen

Love Island - Digitaler Erfolg

Einblicke in die erste Staffel