Forschung

RTLZWEI – Wettbewerbsumfeld

RTL II gehört als Privatsender der zweiten Generation zu den reichweitenstärksten Angeboten im deutschen Free-TV. Bei den 14-49-Jährigen und insbesondere den 14-29-jährigen Erwachsenen nimmt RTLZWEI einen festen Platz im täglichen Fernseherlebnis ein.

RTLZWEI – Positionierung

Das RTLZWEI-Publikum spiegelt einen breiten Bevölkerungsquerschnitt wider. Im Wettbewerbsvergleich ist der Sender mit einer eher jungen und tendenziell weiblichen Positionierung gut aufgestellt (Chart 1). Innerhalb der 14-59-Jährigen erreicht RTLZWEI einen ausgewogenen Mix der Altersgruppen (Chart 2). Alle RTLZWEI-Zuschauer eint, dass sie eine moderne, aufgeschlossene Grundorientierung haben (Chart 3-7).

RTLZWEI – Erfolgsformate

RTLZWEI  der Reality Sender Nr. 1 – bedient mit seiner Vielfalt an Programmfarben die Bedürfnisse und Interessen ganz unterschiedlicher Zielgruppen, die durch eine Auswahl affiner Umfelder zielgenau erreicht werden können. In der Primetime generieren vor allem die RTLZWEI-Eigenproduktionen hohe Marktanteile in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-jährigen Erwachsenen (Chart 1). Das Montags- bis Donnerstags-Programm spricht besonders Frauen an. Bei Männern sind die Fiction-Highlights der Programm-Marke FILMZEIT und Serien am Wochenende besonders beliebt. Am Nachmittag und in der Access Primetime von 17-20 Uhr werden die jüngeren Zuschauer gezielt angesprochen (Chart 2).

RTLZWEI – Kampagneneffizienz

EL CARTEL MEDIA hat als Vermarkter des Senders RTLZWEI das Preisgefüge der Privatsender immer im Blick. Hohe Kosteneffizienz und ein starkes Preis-/Leistungsverhältnis stehen bei der TKP-Optimierung im Fokus. So sichert der Vermarkter für Erwachsene (14-49 Jahre) zuverlässig eine wettbewerbsfähige Position unter den Top 6. Für viele Zielgruppen ist RTLZWEI im TKP-Vergleich der günstigste Anbieter.