TikTok & Love Island

Shortvideo-Plattform TikTok ist in der dritten Staffel von Love Island mit Product Placements zu sehen

Hier ist Kreativität gefragt: Bei TikTok geht es nicht ums Teilen von Videos, sondern ums Erstellen und Hochladen eigens kreierter, kurzer Videos. Damit wurde TikTok zu DER aufstrebenden Shortvideo-Plattform bei den 14-29-Jährigen und zum perfekten Kooperationspartner für das extrem zielgruppenaffine Dating-Format „Love Island“. Die Integration erfolgte on air und bei TVNOW  über Product Placements, die in die Social-Media-Channels des Formats verlängert wurden. Framesplits im linearen TV und Mobile-Newsfeed-Ads in der „Love Island“-App rundeten die Kampagne ab. „We Like“: Der RTLZWEI-TikTok-Channel wurde zum erfolgreichsten Channel unter den deutschen TV-Sendern.

PDF

ECM - Cases - 2019-Placement - TikTok

PDF 879 KB


Product Placement TikTok bei "Love Island"

TikTok & Love Island


Framesplit TikTok bei "Love Island"

TikTok & Love Island: Framsplit